Rechtschutzversicherung

Für betrieblich genutzte Fahrzeuge ist die Rechtschutzversicherung allein deshalb empfehlenswert, weil sie auch die Geltendmachung berechtigter Ansprüche gegen den Unfallgegner für Ihre Mitarbeiter deckt. In der Firmenrechtsschutzversicherung deckt sie die Kosten einer arbeitsrechtlichen Auseinandersetzung, die erstinstanzlich unabhängig von einem Richterspruch immer zu gleichen Teilen auf die streitenden Parteien verteilt werden. Allerdings kennt die Firmenrechtsschutzversicherung auch weitreichende Ausschlüsse wie beispielsweise das Firmenvertragsrecht oder das Wettbewerbsrecht.

Tipp: Eine strafrechtliche Verfolgung, beispielsweise aufgrund einer anonymen Anzeige wegen Umweltverschmutzung oder Verstoßes gegen das Steuerstrafrecht, trifft immer den Inhaber oder Geschäftsführer als Vertreter einer juristischen Person. Achten Sie hier darauf, daß die strafrechtliche Verteidigung bereits vor Verfahrenseröffnung versichert ist. Auch sollten die versicherten Honorar für Anwälte und Sachverständige ausreichend bemessen sein, da im Strafverfahren die gesetzliche Gebührenordnung für Rechtsanwälte (BRAGO) keine Anwendung findet!

Kontaktformular

Ihre Nachricht wird von den Systemen des Internetportales nicht gespeichert, sondern direkt an den Empfänger geleitet. Bei unrichtig eingetragenen Empfängeradressen erfolgt keine Nachbereitung.

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

daehndel-finanzen
Jens-Dieter Dähndel
Erlenweg 43
30827 Garbsen

Telefon: +49 (5131) 4870055
Telefax: +49 (5131) 4870056
E-Mail: willkommen@daehndel-finanzen.de
Webseite: https://www.daehndel-finanzen.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d der Gewerbeordnung (GewO).

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-IP92-491T8-14

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

Industrie- und Handelskammer Hannover
Schiffgraben 49
30175 Hannover

Telefon: 0511/3107-0
Telefax: 0511/3107-333
E-Mail: info@hannover.ihk.de
Webseite: www.hannover.ihk.de

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de