Flottenversicherung

Die Kfz- Flotte ist ein wertvoller Bestandteil des Betriebsinventars und Garant für die Produktions- und Lieferfähigkeit. Schützen Sie sich vor Verlust, Beschädigung Ihres Fahrzeugparks sowie vor Schadenersatzansprüchen Dritter.

Fuhrpark-Versicherung

Die Fuhrpark-Versicherung – auch Flottenversicherung genannt – ist ein wichtiger Bestandteil des Fuhrparkmanagements und bieten mitunter hohes Einsparpotential. Je nach Betriebsgröße und Art des Unternehmens unterscheiden sich der betriebliche Fuhrparks dramatisch. Oftmals sind Fahrzeuge geleast und werden von unterschiedlichen Mitarbeitern genutzt. Neben der gängigen Kfz- Haftpflicht- und Kaskoversicherung und den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten des Versicherungsschutzes ist die Nutzung der Fahrzeuge, das Fuhrparkmanagement und die Schadenhäufigkeit ein wesentliches Merkmal der Tarifierung. Hier ergeben sich mitunter erstaunliche Möglichkeiten zur Kostenoptimierung und Verbesserung der Kfz-Versicherung, beispielsweise über einen Flottenrahmenvertrag.

Ganz gleich, ob Ihr Fuhrpark überwiegend aus Pkw’s oder schweren Arbeitsmaschinen, Schwerlasttransportern oder Lieferwagen besteht, der Fuhrpark ist ein wesentlicher Bestandteil Ihres Betriebsvermögens. Gleichsam stellt Ihr Fuhrpark ein notwendiges und mitunter sogar ein existentiell wichtiges Betriebsmittel dar. Wir richten Ihre Aufmerksamkeit deshalb auf eine bedarfsgerechte Gestaltung der Kfz-Versicherung und achten für Sie hier immer auch auf besondere Einschlüsse wie Unfälle mit Tieren aller Art, die sog. GAP- Deckung für Leasingfahrzeuge und vieles mehr. Doch nicht nur das: Im Schadenfall organisieren wir sämtliche Abläufe rund um die Schadenregulierung mit dem Versicherer. Und – je nach vereinbarter Kfz-Versicherung – führen wir regelmäßig eine Überprüfung der SFR- Einstufung und ggf. einen Rabatt-Tausch innerhalb der Fahrzeugflotte durch. So können Sie sicher sein, daß Ihr Kfz-Versicherung stets mit dem optimalen Preis-Leistungsverhältnis „fährt“.

Was ist versichert?

Die einzelnen Versicherungen bieten Schutz vor folgenden Gefahren:

Die gewerbliche Kfz- Haftpflichtversicherung

Die Kraftfahrt-Haftpflichtversicherung ersetzt Personen-, Sach- und Vermögensschäden Rahmen der hierfür vereinbarten Versicherungssumme.

Die gewerbliche Kfz- Vollkaskoversicherung

Die Vollkaskoversicherung für Gewerbe hilft bei selbstverschuldeten Unfällen, wenn der Unfallverursacher nicht zu ermitteln ist oder bei Vandalismusschäden.

Die gewerbliche Kfz- Teilkaskoversicherung

Die Teilkaskoversicherung für Gewerbe ersetzt Schäden am eigenen Fahrzeug, für die niemand haftbar gemacht werden kann. Dazu gehören Diebstahl und unbefugter Gebrauch des Fahrzeugs, Zusammenstöße mit Haarwild, Elementarschäden, Glasbruch etc. Darüber bieten wir je nach Bedarf sinnvolle Ergänzungen wie Dienstreisekasko-Versicherung, GAP- Deckung, Brems-, Betriebs- und Bruchschäden und vieles mehr.

Der Umfang des Versicherungsschutzes und der Beiträge variiert teilweise deutlich zwischen den einzelnen Anbietern. Wenn Sie ein unverbindliches Angebot wünschen, laden Sie hier unseren Fragebogen herunter:Fahrzeugliste

Erfassungsbogen Fuhrpark (hier klicken!)

Tipp: Achten Sie in Ihren Versicherungsverträgen auf die Vereinbarung zum Alter der berechtigten Nutzer. Führt ein Fahrer, der das im Versicherungsvertrag vereinbarte Alter noch nicht erreicht hat, ein Betriebsfahrzeug und verursacht einen Unfall, gefährden Sie Ihren Versicherungsschutz!

Die Versicherungskosten für den Fuhrpark sind zu hoch? Sie wünschen sich ein einfaches Handling der betrieblichen Fahrzeugversicherungen? Dann schreiben Sie uns in unseren Chat oder buchen Sie hier Ihren Wunschtermin für ein erstes Kennenlernen:button hier Termin buchen neu

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

daehndel-finanzen
Jens-Dieter Dähndel
Erlenweg 43
30827 Garbsen

Telefon: +49 (5131) 4870055
Telefax: +49 (5131) 4870056
E-Mail: willkommen@daehndel-finanzen.de
Webseite: https://www.daehndel-finanzen.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d der Gewerbeordnung (GewO).

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-IP92-491T8-14

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

Industrie- und Handelskammer Hannover
Schiffgraben 49
30175 Hannover

Telefon: 0511/3107-0
Telefax: 0511/3107-333
E-Mail: info@hannover.ihk.de
Webseite: www.hannover.ihk.de

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de